Cremedessert

Heute hab ich mal was Süßes ausprobiert. Ich bin ja nicht die große Bäckerin, aber so ein feines Schichtdessert ist genau das Richtige für mich. Schnell, einfach und verdammt gut! Eins sag ich euch, es war noch viiiiel besser, als es aussieht. :) Deshalb musste ich schon während dem Fotografieren immer mal wieder eine Pause machen und das Übriggebliebene „verkosten“. ;)

IMG_0372.jpg

Für alle, die es interessiert:

Dieses g’schmackige Dessert besteht aus Mascarponecreme (wie für ein Tiramisu) mit pürierten Himbeeren und zerstoßenen Biskotten ➡️ jaaa…es ist wirklich verdammt einfach! :D

Advertisements

2 Kommentare zu „Cremedessert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s