Der Glanz des Winters

Es hat geschneit! :) ♥ Zugegeben, ich habe diesen Beitrag schon länger geplant, aber irgendwie ist mir immer etwas dazwischengekommen. Jetzt muss ich euch die Bilder aber wirklich zeigen…sonst haben wir Frühling!

Die Natur hat sich in ein wunderschönes Kleid geworfen. Es war unbeschreiblich. Ich hab die Zeit in der Natur so sehr genossen. Es ist unglaublich, wie man die Kälte (natürlich nur bis zu einem gewissen Grad) vergisst und völlig in seinem Element ist.

Bei -9°C hab ich meinen Ausflug in mehrere Etappen unterteilt. So konnte ich mich zwischendurch immer wieder aufwärmen und auch das Objektiv wechseln. Nach kurzer Zeit war es nämlich unmöglich die Finger richtig zu koordinieren. ;)

Euch wird vielleicht auffallen, dass auf den Bildern teilweise unterschiedlich viel Schnee liegt, obwohl sie alle am selben Tag gemacht wurden. An diesem Tag war ich bei Verwandtschaft zu Besuch – bei der Heimfahrt musste ich 3x stehen bleiben, weil ich von der Umgebung so beeindruckt war.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s