Fruchtige Schattenspiele

Kirschen wecken in mir immer so viele Kindheitserinnerungen. Stundenlang konnte ich bei unserem Kirschbaum stehen und futtern bis mir schlecht wurde. Wunderschöne Ohrringe habe ich mir damit gezaubert. Selbstverständlich mussten diese auch von allen bewundert werden. Irgendwann war die Versuchung allerdings doch zu groß und sie wurden vernascht!

IMG_8857

Immer wenn ich einen Kern ausgespuckt habe, hab ich gehofft, dass dort ein Baum wächst. Manchmal denk ich mir das auch heute noch. ;) Erlaube dir immer, ein bisschen Kind zu sein.

Durch den Frost, wird es bei uns dieses Jahr leider keine Kirschen geben – diese wurden gekauft. :( Schon deshalb, habe ich ein jedes Stück genossen. ♥

 

Noch ganz kurz zum Bild. Diese Inspiration fand ich auf Facebook. Ich fand dieses Licht/Schattenspiel so unglaublich spannend, dass ich das Foto sofort umsetzen musste. Das Foto ist bei Tageslicht entstanden, ich hab es lediglich sehr dunkel fotografiert.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Fruchtige Schattenspiele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s